Zürcher Oberland Medien AG, Rapperswilerstrasse 1, 8620 Wetzikon
  Unternehmen  /  Kurzprofil

Unternehmen

Kurzprofil

Die Zürcher Oberland Medien AG ist das führende Medienunternehmen der Region Zürcher Oberland und Winterthur mit Hauptsitz in Wetzikon. Mit ihren Tages- und Wochenzeitungen sowie ihrem Online-Angebot erstellt sie im angestammten Verbreitungsgebiet, den Bezirken Hinwil, Pfäffikon, Uster und Winterthur marktgerechte, auf die Kundenbedürfnisse ausgerichtete Produkte für den Leser- und Anzeigenmarkt.

 

Das Unternehmen wurde 1870 als Publikumsgesellschaft gegründet. Heute zählt das Aktionariat rund 600 Aktionärinnen und Aktionäre, wobei ausser das Verlagshaus Tamedia AG, welches mit knapp 38 Prozent beteiligt ist, kein Aktionär mehr als zwei Prozent der Gesamtzahl der Aktien auf sich vereinigt.

 

Der Erhalt der Eigenständigkeit in Bezug auf die wirtschaftliche und publizistische Unabhängigkeit ist das oberste Ziel der Gesellschaft.

 

Wir sind das führende Verlags- und Medienhaus der Region. Als Herausgeberin von Tageszeitungen, Wochenzeitungen und Betreiberin eines Online-Portals setzen wir vollumfänglich auf unsere Strategie «1 Kernkompetenz – 3 Medien».

Führungsgrundsätze

  • Wir wenden das Prinzip des Management by objectives (MBO) an.
  • Wir halten uns an den Grundsatz von Fördern und Fordern.
  • Alle Kadermitarbeitenden besitzen einen Funktionsbeschrieb.
  • Jeder Mitarbeitende besitzt einen Stellenbeschrieb.
  • Wir bauen das Personalmanagement prozessorientiert auf.
  • Alle Kadermitarbeitenden besitzen ein Personalhandbuch, beinhaltend Personalreglement, Weisungen, Richtlinien, Dokumente usw.
  • Wir halten die Unterlagen jederzeit auf aktuellem Stand.
  • Wir halten das öffentliche Arbeitsrecht und den Datenschutz ein.
  • Wir führen regelmässige Mitarbeitendengespräche durch.
  • Wir orientieren unsere Mitarbeitenden regelmässig und transparent.
  • Wir halten die Hierarchien ein; Zuständige und verantwortliche Stellen werden nicht übergangen.
  • Wir stellen uns den Problemen und nehmen uns ihrer an.
  • Wir lösen Konflikte rasch und auf gerechte, konstruktive Art.
  • Wir hören alle Betroffenen an und achten auf stufengerechtes Vorgehen.
  • Nach Möglichkeit streben wir sozialverträgliche Lösungen an.

Strategie

Wir behaupten in den Bezirken Hinwil, Pfäffikon und Uster die quantitative und qualitative Führerschaft in der Vermarktung von regionalen Informationen («Local Leader»). Zusätzlich hierzu sind wir in der Stadt Winterthur mit dem «Winterthurer Stadtanzeiger» vertreten.

 

Wir sind «Full-Service-Provider» und Anlaufstelle für alle Belange der Nachrichtenübermittlung, Entertainment und Bildung in der Verbreitungsregion.

 

Unter Ausnützung der Medienkonvergenz agieren wir auf mehreren Kanälen im Leser- und Werbemarkt als «Sprachrohr», als Dreh- und Angelpunkt der regionalen Kommunikation

Wir sind Zürcher Oberland Medien AG