Zürcher Oberland Medien
Das führende Verlags- und Medienhaus der Region

Unsere Strategie

Die Zürcher Oberland Medien AG ist das führende Verlags- und Medienhaus der Region. Mit den von uns herausgegebenen Tageszeitungen «Zürcher Oberländer» und «Anzeiger von Uster» erreichen wir täglich über 64'000 Leserinnen und Leser. Unser Newsportal zueriost.ch bietet rund um die Uhr eine umfassende Übersicht über das Geschehen in der Region. Die Abonnementszeitung «Der Tössthaler» bedient das Tössthal mit lokalen Nachrichten. Die Wochenzeitung «regio» erscheint in einer Gesamtauflage von 86'000 Exemplaren und wird als Gratiszeitung jeweils am Donnerstag in sämtliche Haushalte verteilt. Mit dem «glattaler» und «volketswiler» wird das Portfolio komplettiert. Diese erscheinen jeweils freitags und werden an insgesamt 27'000 Haushalte verteilt.


Die drei Medien - Tageszeitungen, Wochenzeitungen und Online - bilden die Pfeiler der multimedialen Strategie der Zürcher Oberland Medien AG.

 

Zürcher Oberland Medien AG, Rapperswilerstrasse 1, 8620 Wetzikon

ZOM News

123

züriost News

Austarieren zwischen Gesundheit, Wirtschaft und Gesellschaft: Der Bundesrat macht sich in der Coronakrise an eine kaum lösbare Aufgabe.

Die Quadratur des Kreises

SCHWEIZ CORONAVIRUS PLAKAT BAG

Auf belebten öffentlichen Plätzen im Freien gilt praktisch per sofort auch Maskenpflicht. Gemeinden aus der Region hatten mit der Massnahme gerechnet, aber nicht mit der kurzen Frist.

Gemeinden überrumpelt von Maskenpflicht im Freien

Trotz den jüngsten Einschränkungen im Sport - beim SC Uster Wallisellen und im Regionalen Turn-Leistungszentrum in Rüti soll der Betrieb wie bisher aufrecht erhalten bleiben.

Zuversicht bei den Schwimmern und Turnerinnnen

Befürworter und Gegner debattieren heute Mittwochabend über den Dorfplatz Illnau. Züriost überträgt die reine Online-Debatte im Live-Stream.

Das Abstimmungspodium im Live-Stream

Der Corona-Vorhang fällt auch für den traditionsreichen Zirkus. Um die Vorgaben des Bundes einhalten zu können, werden die restlichen Veranstaltungen des Jahres abgesagt.

Circus Knie muss Tournee 2020 abbrechen